Udo Weigl, Ralf Joukl und Werner Folz gründeten das Ingenieurbüro im Jahr 1990 hier in Frankfurt am Main und sind seitdem in der Sontraer Str. 3 ansässig. Am Anfang lag der Schwerpunkt auf der Planung und Bauüberwachung von Tankanlagen in ganz Deutschland. Über die Zeit kamen weitere Schwerpunkte hinzu wie die Planung und Bauüberwachung von Technischer Infrastruktur für die öffentliche Versorgung wie Gas, Wasser, Strom, Fernwärme und Abwasser. Heute bieten die 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der WJF Ingenieurgesellschaft Expertise auf allen wesentlichen Ingenieurdisziplinen die für die Technische Infrastruktur und das Bauwesen notwendig sind. Wir arbeiten im Team interdisziplinär zusammen und kombinieren unser Wissen aus den Bereichen Bauwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen und Architektur.

  • Bauleitung
  • Elektrotechnik
  • Erneuerbare Energien
  • Fernwärme
  • FrankFurter Osten
  • Gas
  • Konzepte
  • Leitungsgebunden Versogrung
  • Planung
  • Standortinitiative FFN e.V.
  • Strom
  • Tankanlagenbau
  • Technische Gebäudeausrüstung
  • Trinkwasser