Aktuelles

Auslegung des Planfeststellungsbeschlusses für das Bauvorhaben Riederwaldtunnel

Der Planfeststellungsbeschluss für das Bauvorhaben „Neubau der Bundesautoban (BAB) 66, Frankfurt am Main – Hanau, Teilabschnitt Tunnel Riederwald, einschließlich des Autobahndreiecks Frankfurt Erlchenbruch (BAB 66/BAB 661) und der Anschlussstelle Frankfurt – Borsigallee (BAB 66/K 870) in Frankfurt am Main“ liegt zur allgemeinen Einsichtnahme aus!

Vom 17. Februar 2020 bis einschließlich 2. März 2020 kann der Planfeststellungsbeschluss im Stadtplanungsamt, Kurt-Schumacher-Straße 10, 60311 Frankfurt am Main im Atrium während der folgenden Zeiten eingesehen werden:

montags, dienstags, donnerstags, freitags: 7:10 Uhr – 15:40 Uhr
mittwochs: 7:10 Uhr – 19:00 Uhr

Zusätzlich wird der Planfeststellungsbeschluss online hier einzusehen sein.

Tobias Löser

Author: Tobias Löser



Zurück
Feb 2020

Nächste Veranstaltungen