Zero-Waste-Bier ab jetzt aus dem Nachhaltigen Gewerbegebiet

Die Junggründer Daniel Anthes und Ralf Wagner sind mit ihrem Food-Startup Knärzje ins Nachhaltige Gewerbegebiet gezogen. Knärzje ist das mehrfach ausgezeichnete erste Zero-Waste-Bier Deutschlands, gebraut mit aussortiertem Brot. Daher auch der Name „Knärzje“, denn dieser Begriff kommt aus dem Hessischen und meint das Endstück eines Brotlaibs. Knärzje steht im Unternehmen symbolisch für die Verschwendung von Lebensmitteln. In einer Produktion werden über 200 Leibe Brot verwendet, die sonst weggeschmissen würden.

Weiterlesen

Aufruf zur Teilnahme: Tage der Industriekultur Rhein-Main (21.-29. August 2021)

Die 19. Tage der Industriekultur Rhein-Main widmen sich 2021 dem Fokusthema „Vernetzen“ und allgemeinen Themen der Industriekultur. Auch dieses Jahr soll mit Ihnen gemeinsam wieder ein umfangreiches, vielfältiges und außergewöhnliches Programm auf die Beine gestellt werden. Die Verteilung sowie die Bewerbung des Programms erfolgt in der ganzen Region und ist für alle Veranstalter kostenfrei. Hier finden Sie alle Informationen zur Anmeldung und zum Programm.

Die gemeinnützige Jugendwerkstatt URSPRUNG-Frankfurt freut sich über einen Neuzugang

Großzügige Spende für die gemeinnützige Jugendwerkstatt URSPRUNG Die alte Ständerbohrmaschine war nicht mehr zu retten! Ein „Hilferuf“ wurde gehört und es fand sich ein privater Spender, welcher der Jugendwerkstatt mit einer sehr guten gebrauchten Ständerbohrmaschine unter die Arme greifen konnte. “Besonders in dieser Zeit, in der alles etwas anders ist, helfen auch Sachspenden um die Vorbereitung auf die Zeit nach Corona vor zu bereiten” – so Felix Titzka, Werkstattleiter von URSPRUNG.

Weiterlesen

Unternehmen aus dem Frankfurter Osten revolutioniert Betriebsgastronomie

Angesicht der veränderten Arbeitswelt befindet sich die klassische Betriebsgastronomie in einem gravierenden Umbruch. Zu den Cateringunternehmen, die die Mitarbeiterverpflegung revolutionieren, gehört der Frankfurter Catering-Profi we celebrate. Das Mitglied der Standortinitiative FFN e.V. hat nun eine Online-Kantine eingerichtet und auch die auch die hessenschau war schon da. Weiterlesen

Corona-Testcenter in der Borsigallee

Der ASB Regionalverband Frankfurt hat seinen neuen Standort im Frankfurter Osten bezogen und nun auch ein Corona-Testzentrum eröffnet. Ab sofort finden Sie in der Borsigallee 14 eine Möglichkeit sich auf Corona testen zu lassen. Um Wartezeiten zu vermeiden, können Termine u.a. direkt online vereinbart werden. Alle Informationen zum ASB Testcenter finden Sie hier.

 

 

Auftakt E-Mobilitätsberatung im Nachhaltigen Gewerbegebiet

Im Rahmen des Pilotprojekts Nachhaltiges Gewerbegebiet startet die kostenfreie und exklusive E-Mobilitätsberatung für Unternehmen am Standort! Im Sommer 2019 haben wir im Rahmen der Veranstaltung „Unter Strom: Nachhaltige Mobilität in unserem Gewerbegebiet“ bereits ein großes Interesse der Unternehmerschaft im Hinblick auf die Einführung von E-Mobilität im eigenen Betrieb erfahren. Letztlich verhindern bis heute aber viele Fragezeichen die Umsetzung in den einzelnen Unternehmen. Diese sollen durch das Beratungsangebot beantwortet werden und den Industrie- und Gewerbestandort Fechenheim-Nord /Seckbach nachhaltiger in Richtung Zukunft bewegen. Teilnehmen und schnell sein lohnt sich, denn es stehen vorerst nur 12 Beratungen zur Verfügung!

Weiterlesen

Feb 2021

Nächste Veranstaltungen