Aktuelles

Rückblick: Green-City Nachhaltigkeits-Soiree

Am Montag, den 21.09.2020 kamen die Mitglieder des Frankfurt Green City-Nachhaltigkeitsforum im Nachhaltigen Gewerbegebiet Fechenheim-Nord/Seckbach zusammen. Als eine Art Arbeitstreffen finden die Nachhaltigkeits-Soireen dreimal pro Jahr statt. Sie sprechen gezielt den exklusiven Kreis, bestehend aus Mitgliedern von Nachhaltigkeitsforen, Stadtpolitik, städtischen Gesellschaften und der Verwaltung an.

Ziel der Arbeitstreffen ist es, die Expertise und Erfahrungen der ausgewählten Teilnehmer zu nutzen und wichtige Anregungen in den Frankfurter Green-City-Prozess einzubringen. Organisiert wurde die Veranstaltung, die ursprünglich im Mai 2020 stattfinden sollte, durch das Umweltamt in enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH. Die Veranstaltung basierte auf einem umfassenden Hygiene- und Abstandskonzept.

Den Auftakt für den Abend bildete eine 70-minütige Busfahrt durch das Gebiet im Elektrobus. Auf dieser wurden die zentralen Herausforderungen, spannenden Entwicklungen und bedeutenden Erfolge durch Monika Brudler und Tobias Löser beleuchtet. Anschließend begrüßten Stadtrat Markus Frank und die Stadträtin Rosemarie Heilig die knapp 25 Teilnehmer. Nach zwei Kurzvorträge durch die Klimaschutzmanagerin und den Standortmanager klang die Veranstaltung nach einer Diskussion bei Fingerfood und Gesprächen bei Tatcraft aus.

Tobias Löser
Author: Tobias Löser

Standortmanager



Zurück
Okt 2020

Nächste Veranstaltungen